Neues vom Erlebnisberg Golm

Was gibt es neues in dieser Wintersaison?

Wir waren fleißig über den Sommer und möchten Dir gerne unsere Neuerungen für den Winter vorstellen.

App „Mein Golm“

Seit einem Jahr begleitet die Golm-App unsere Gäste bei Ihrem Ausflug oder Skitag am Golm. Die App ist nicht nur ein Informationskanal, sondern auch ein Treueclub. Auf verschiedene Arten können Punkte gesammelt werden und diese in tolle Prämien eingelöst werden. Ab diesem Winter können nicht nur die Kassabelege vom Panorama-Restaurant Grüneck gescannt werden, sondern auch die Kassabelege vom Berghof Golm, im Sonna Hüsli und im Holzschopf. Pro konsumierten Euro erhältst Du einen Punkt – für Dich zur Info, limitiert ist das Ganze auf drei Kassabelege pro Tag und höchstens 80 Punkte pro Rechnung. 

Werbeflächen

Unsere Stationen der Golmerbahn und vom Sessellift Matschwitz wurden auch ein wenig verschönert. So sind die Wände jetzt mit tollen Bildern vom Golm geschmückt. Das heißt, Du findest hier jetzt Werbeflächen, auf denen Du unsere neusten Produkte bestaunen kannst. 

 

Golmi Wald

Der Golmi Wald, welcher beim Lift „Sücka“ startet und kurz vor der Rätikon Talstation endet, hat auf eine Erneuerung gewartet. Der Eingang wird ab jetzt durch einen markanten Bogen gekennzeichnet. Weiters können im Golmi Wald die 10 FIS-Pistenregeln von Kindern spielerisch erlernt werden – ein absolutes Muss dieses Jahr für Deinen Skitag am Golm. (Fotos folgen)
 

Überkopftafel Matschwitz

Überkopftafeln

Ein weiteres großes Highlight sind aber die neuen Überkopftafeln bei den Bahnen. Mit dem grauen Hintergrund und unserem roten Logo konnte so eine einheitliche Beschilderung geschaffen werden. Uns gefallen die neuen Überkopftafeln sehr gut und wir freuen uns schon darauf, wenn ihr sie selbst bestaunen könnt.

Überzeug Dich selbst und sei beim Saisonstart am 24.12.2020 dabei – wir freuen uns riesig !

Diese Artikel könnten Dich auch interessieren...

Noch nicht das Richtige?
Alle Beiträge