Dein nachhaltiger Tagesausflug am Golm

Wusstest du, dass der Golm Österreichs erstes klimaneutrales Skigebiet ist? Und das ist nicht alles: Der Erlebnisberg  gilt als der nachhaltigste Bewegungsraum der Alpen – im Sommer wie im Winter. Damit ist er dein Urlaubsort to be, wenn dir Umweltbewusstsein genauso am Herzen liegt wie uns. Schließlich ist die Natur die Bühne für deine schönsten Urlaubsmomente beim Wandern, Skifahren und Genießen im Montafon. 

Es liegt an uns allen, gemeinsam einen Beitrag zum Schutz und Erhalt unserer Umwelt zu leisten. Und weil das Leben aus Geben und Nehmen besteht, geben wir dir die Chance, deinen Urlaub am Golm klimafreundlich und nachhaltig zu gestalten. Jetzt bist du an der Reihe – lerne deine Möglichkeiten kennen und verbringe deine Ferien im Einklang mit der Natur! Eines ist sicher: Sie wird dich reich dafür belohnen.

Judith Grass Geschäftsführung | © Golm Silvretta Lünersee Tourismus GmbH Bregenz, Marcel Hagen
Als nachhaltigstes Tourismusunternehmen in den Alpen bieten wir ganzjährig familiäre und naturnahe Bergerlebnisse.
Judith Grass, Geschäftsführerin
Golmer Joch im Montafon | © Golm Silvretta Lünersee Tourismus GmbH Bregenz, Stefan Kothner

Nachhaltigkeitsziele

Da wollen wir hin

#1 Reduktion des CO2-Ausstoßes um 60 % bis 2022

#2 konsequente Förderung von E-Mobilität

#3 laufende Steigerung der Energieeffizienz

Klimawandel

Warum uns am Golm konkrete Nachhaltigkeitsziele so wichtig sind? Ganz einfach: Gehen wir nicht aktiv gegen den Klimawandel vor, erwarten uns nicht nur ein deutlicher Temperaturanstieg und weniger Frosttage im Winter. Wir müssen auch mit weniger Schnee und mit mehr Extremwetterereignissen wie starken Niederschlägen und Dürren rechnen. Das hat deutlichen Einfluss darauf, wie sich die Pflanzen- und Tierwelt in unserer Region entwickelt. Und natürlich auch darauf, ob und wie wir in Zukunft unseren Sommer- und Winterurlaub am Berg gestalten können.

Mehr zum Thema!

Klimaneutralität

Es liegt an uns allen, gemeinsam einen Beitrag zum Schutz und Erhalt unserer Umwelt zu leisten. Am Golm versuchen wir das ganz konkret, indem wir den CO2-Ausstoß so gering wie möglich halten. Bereiche, in denen wir die Emissionen nicht reduzieren können, kompensieren wir über die Plattform turn to zero.

Wir wollen auch Dir die Chance geben, Deinen Urlaub am Golm klimafreundlich und nachhaltig zu gestalten. Lerne Deine Möglichkeiten kennen, und verbringe Deine Ferien im Einklang mit der Natur! Eines ist sicher: Sie wird dich reich dafür belohnen.

Mehr zum Thema!


Nachhaltigkeitsmaßnahmen

Das tun wir dafür

Wir haben für unsere Gäste eine Reihe von Maßnahmen im Sinne eines nachhaltigen Aufenthalts am Golm geschaffen. In folgenden Bereichen begegnest du ihnen vor Ort: 

Skifahren am Golm | © Montafon Tourismus GmbH, Schruns

Wintersport

An einem Standard-Skitag produziert ein Gast mehr als siebenmal so viele CO2-Emmissionen wie an einem ökologischen Skitag. Ein Grund von vielen, warum wir den Golm 2018 zum ersten klimaneutralen Skigebiet Österreichs gemacht haben. 

Zudem haben wir gemeinsam mit unterschiedlichen Interessensgruppen das Projekt „naturverträglicher Wintersport im Montafon“ ins Leben gerufen. Das Ziel: den Wintersport abseits der Pisten mit dem Schutz von natürlichen Lebensräumen zu vereinen. 

Nachhaltig Ski fahren am Golm – wie das geht? 

Mehr dazu am Blog!
Faszination-Bergbahn-Bewegungsberg-Golm | © Golm Silvretta Lünersee Tourismus GmbH Bregenz, Christoph Schoech

Schneemanagement

Der Schnee unter Deinen Ski auf den Traumpisten am Golm ist auf den ersten Blick nur Schnee. Dahinter steckt allerdings ein ausgeklügeltes Schneemanagement-System. Es umfasst die Bereiche

  • Pistenbau und Pistenpräparation,
  • technische Ausstattung und Platzierung von Schneekanonen, sowie
  • Schneehöhenmessung und -steuerung.

Das Faszinierende daran: Durch unsere detaillierte Schneeprognose können wir Dir zu jedem Zeitpunkt genau sagen, wo im Skigebiet wie viel Schnee liegt. In Folge arbeiten unsere Pistenbullyfahrer:innen und technischen Beschneiungsanlagen besonders effizient. Denn Schnee wird von unseren Schneekanonen nur produziert, wo er wirklich gebraucht wird – damit Du jeden Schwung bei der Abfahrt maximal genießen kannst.

Du willst wissen, wie unser Schnee entsteht, warum unsere technische Beschneiung umweltfreundlich und nachhaltig ist, und was der Lünersee damit zu tun hat?

Hier mehr erfahren!
Elektro-Ladestationen Silvretta-Haus*** | © Golm Silvretta Lünersee Tourismus GmbH Bregenz, Christoph Schöch

Mobilität

Du willst klimafreundlich anreisen? Wir unterstützen dich dabei – Du hast zwei Möglichkeiten: 
Mit dem E-Auto fahren und CO2 sparen. 
Dein Vorteil: Bei uns lädst Du Dein Elektroauto an einer von 18 E-Ladestationen auf, während Du Ski fährst, wanderst oder einfach nur das Leben genießt.
 Öffis nutzen und vom Green Ticket doppelt profitieren. 
Was ist das Green Ticket ? Deine Tageskarte für den Erlebnisberg Golm und Deine Fahrkarte für Bus und Bahn zugleich. In anderen Worten: der klimafreundlichste und vorteilhafteste Weg ins Naturparadies. Gut zu wissen: Du erhältst das Green Ticket bei der Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln aus Vorarlberg, St. Anton (Tirol), Lindau (Deutschland) oder Buchs / St. Margrethen (Schweiz). 

Mehr zum Thema Mobilität!
Markus Burtscher, Geschäftsführung | © Golm Silvretta Lünersee Tourismus GmbH Bregenz, Marcel Hagen
Gäste, die mit dem E-Auto anreisen, können am Golm laden, während sie unvergessliche Urlaubsmomente erleben.
Markus Burtscher, Geschäftsführung
Panorama-Restaurant-Grüneck Winter Familie Golm im Montafon | © Golm Silvretta Luenersee Tourismus GmbH Bregenz, Christoph Schoech

Gastronomie

Die örtlichen Hotels und Restaurants setzen ebenfalls auf Umweltschutz – auf vielfältige Weisen:

  • Mitgliedschaft bei bewusstmontafon 
  • AMA-Gütesiegel
  • wiederverwendbare Verpackungen und Großgebinde statt Plastik
  • biologisch abbaubare Reinigungsmittel mit dem EU-Ecolabel 
  • Ausbau des Angebots an veganen und vegetarischen Speisen 
  • Zusammenarbeit mit regionalen Lieferanten

Apropos Regionalität. Ein Vorzeigebeispiel in Sachen Nachhaltigkeit ist das Panorama-Restaurant Grüneck. Dort erwarten Dich ein breites Angebot von regionalen und gesunden Gerichten, eine gemütliche Sonnenterrasse und nicht zu vergessen: eine einzigartige Aussicht. 

Über unsere Gastronomie
© Manfred Schlatter

Energie

Am Golm fließt zu 100 Prozent Ökostrom. Der ist klimaverträglich und macht uns unabhängiger von fossilen Brennstoffen. Weitere Maßnahmen für „saubere“ Energie:

Die erste Photovoltaik-Sesselbahn der Welt
Mit der Hüttenkopfbahn fährt jeder dritte Gast mit der Kraft der Sonne.

Die Kraft des Wassers
Unser ausgeklügeltes Drainagesystem fängt das Wasser aus unserer Beschneiung im Winter wieder auf und verwendet es zur Erzeugung von Strom aus Wasserkraft.

Intelligentes Energiemanagement
Wir zeichnen alle Energieströme im Skigebiet auf und steigern so laufend die Effizienz.

Jetzt Details erfahren!
Seilbahnmitarbeiter:in | © Golm Silvretta Lünersee Tourismus GmbH Bregenz, Marcel Hagen

Nachhaltigkeit am Arbeitsplatz

Der Zeit voraus. Der Arbeitsplatz der Zukunft ist vor allem eins: nachhaltig, flexibel und ressourcenschonend. Das versuchen wir auch unseren Mitarbeiter:innen zu bieten. Wir haben uns deswegen für zahlreiche Benefits entschieden, die sowohl unseren Kolleg:innen als auch der Umwelt Freude machen: 

  • Einführung der 4-Tage-Woche
  • private Nutzung unseres E-Fuhrparks und Laden des privaten E-Autos am Arbeitsplatz
  • nachhaltige Dienstreisen
  • regionales und frisches Mittagessen in unserem Betriebsrestaurant
  • moderne und ressourcenschonende Arbeitsplätze

Übrigens: Auch bei unseren Veranstaltungen und Firmenfeiern achten wir darauf, unseren Nachhaltigkeitszielen treu zu bleiben – aus Liebe zur Natur!

Mehr dazu!


Tipp:

Am Golm-Blog gibt’s noch mehr spannende News und Geschichten für Deinen nachhaltigen Ausflug auf den Erlebnisberg – jetzt kennenlernen!

Wetter

Aktuelle Wetterbedingungen am Bewegungsberg Golm im Montafon

Vandans
3°C 0cm

Webcams Bewegungsberg Golm im Montafon

Aktuelle Situation am Berg

Raetikonbahn

2.103 m, Vandans

Geöffnete Anlagen

Aktuell geöffnete Anlagen am Erlebnisberg Golm im Montafon

Golm

0 von 9 geöffnete Lifte
0 von 17 geöffnete Pisten
0 von 1 geöffnete Rodelbahnen
0 von 0 geöffnete Loipen
0 von 2 geöffnete Winterwanderwegen
0 von 2 geöffnete Sonstiges

Dein Ticket online kaufen

In unserem Webshop findest Du alle Tickets der Montafon Brandnertal Card.

Testtext

Testweise eingefügt

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipisicing elit. Ducimus hic illo, neque obcaecati sit temporibus voluptatem voluptatum. Aspernatur eos nisi omnis quasi quia quis, reprehenderit sed temporibus. Aliquid, corporis harum illo incidunt minus molestiae, molestias, quam ratione reprehenderit suscipit ut.