Wetter

Aktuelle Wetterbedingungen am Bewegungsberg Golm im Montafon

Vandans
8°C 0cm

Webcams Bewegungsberg Golm im Montafon

Aktuelle Situation am Berg

Hüttenkopfbahn

2.028 m, Vandans

Geöffnete Anlagen

Aktuell geöffnete Anlagen am Bewegungsberg Golm im Montafon

Golm

0 von 9 geöffnete Lifte
0 von 16 geöffnete Pisten
0 von 3 geöffnete Rodelbahnen
0 von 0 geöffnete Loipen
0 von 1 geöffnete Winterwanderwegen
0 von 1 geöffnete Sonstiges

Testtext

Testweise eingefügt

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipisicing elit. Ducimus hic illo, neque obcaecati sit temporibus voluptatem voluptatum. Aspernatur eos nisi omnis quasi quia quis, reprehenderit sed temporibus. Aliquid, corporis harum illo incidunt minus molestiae, molestias, quam ratione reprehenderit suscipit ut.

Dein Ticket online kaufen

In unserem Webshop findest Du alle Tickets der Montafon Brandnertal Card.

Kontakt

Wir helfen Dir gerne weiter

Wir sind für Dich telefonisch und via E-Mail erreichbar von:

Montag bis Freitag 08:00 - 17:00 Uhr

T. +43 5556 701 83167
E-Mail info@gsl-tourismus.at

Golmi-s Forschungspfad | © Golm Silvretta Luenersee Tourismus GmbH Bregenz, Christoph Schoech

Golmi's Forschungspfad

Familienwanderweg am Golm im Montafon

Wandern oder Spielen?

Wanderung für Kinder ab 6 Jahren

Golmi's Forschungspfad ist ein Wanderweg, der speziell auf die Bedürfnisse von Kindern und Familien ausgerichtet ist. Der Kinder-Wanderweg verbindet Spielen und Wandern und ist das ideale Aktivprogramm für die ganze Familie. 

Nach einer kurzen Auffahrt mit der Golmerbahn, startet die Wanderung bei der Bergstation Grüneck. Gemeinsam mit dem Murmeltier „Golmi“ erleben die Kinder Spaß und Abenteuer entlang Golmi’s Forschungspfad. Auf der Strecke von insgesamt 3,5 km führt „Golmi“ durch seinen Lebensraum. Dabei erklärt er kleinen und großen Wanderern Interessantes aus der Tier- und Pflanzenwelt im Montafon.

Mit 21 Erlebnis-Stationen zum Drehen, Ziehen, Schieben und Drücken lernen neugierige Forscher die Natur- und Bergwelt mit neuen Augen kennen.

Die Inhalte der einzelnen Stationen eignen sich für Kinder ab sechs Jahren, bieten aber auch Schulklassen und Jugendgruppen Wissenswertes. Der Weg ist nicht kinderwagentauglich, aber gegen eine Pfandgebühr kann beim Berghof Golm eine Kindertrage ausgeliehen werden.

Golmi-s Forschungspfad | © Golm Silvretta Luenersee Tourismus GmbH Bregenz, Christoph Schoech

Wegbeschreibung

Golmi's Forschungspfad

Golmi's Forschungspfad führt von der Bergstation Grüneck (1.893 m) talabwärts zur Mittelstation II Matschwitz (1.521 m). Der Weg ist ca. einen Meter breit, in Serpentinen angelegt und für Kinder ab 6 Jahren gut begehbar. Rastmöglichkeiten auf dem Weg laden zum Verweilen ein.



Übersichtskarte Golmi's Forschungspfad

Alle 21 Stationen auf einen Blick

  • Schwarz: Haupttour
  • Gelb: Maisaßtour
  • Rot: Alptour

Hier begrüße ich Dich persönlich auf meinem Forschungspfad.

Weißt Du wo ich wohne? Ich zeige Dir meine Murmeltierhöhle.

Wo wir wohnen hast Du soeben gesehen. Jetzt erzähle ich Dir mehr darüber, wie wir Murmeltiere so leben...

Schau durch die Gucklöcher und sieh wie ein Adler die Berggipfel.

Was ist das? Kennst Du die heimischen Tiere? Hier kannst Du Dein Wissen testen.

Weißt Du, wie viele gesunde Kräuter hier am Golm wachsen und wogegen sie helfen? Ich zeige Dir, welche Heilkräuter Du hier oben finden kannst.

So wohnen meine Freunde aus dem Tierreich. Auch sie haben es sich gemütlich eingerichtet.

Ich sehe was, was Du nicht siehst... Unsere Birkhühner haben sich wirklich gut versteckt. Bist Du ein guter Beobachter und kannst sie trotzdem entdecken?

Jetzt wird's nass - und lustig! Versuch doch mal das Wasser zu stauen oder umzuleiten. Alles was Du dazu brauchst, findest Du in der Natur.

Geschick und Köpfchen sind gefragt. Weißt Du, wie man das Wasser auf die andere Seite leiten kann?

Wer ist die oder der Sportlichste? Miss Dich mit unseren Tieren.

Wer klopft denn da? Es ist ein Specht und was er da macht, siehst Du am Spechtbaum.

Zwitschern, Summen, Brüllen - welche Laute gehören zu welchem Tier? Erkennst Du die unterschiedlichen Tierstimmen?

Viele Heilkräuter wachsen hier. Kannst Du das knifflige Sudoku-Rätsel lösen?

Welche schmecken so richtig lecker und von welchen solltest Du besser die Finger lassen, weil sie giftig sind? Hier erfährst Du es.

Jetzt sind Detektive gefragt! Welche Tiere sind hier schon vorbei gekommen? Die Tierspuren verraten es Dir - aber weißt Du, welches Tier welche Abdrücke hinterlässt?

Auch daran kann man Tiere erkennen. Wer hat hier gefressen?

Schau Dir Deine Umgebung genau an. Findest Du heraus, wo die Fotos gemacht wurden?

Weißt Du, dass jede Glocke einen anderen Ton hat? Und dass man damit ganz wunderbar Musik machen kann? Versuch es doch einfach selbst mal.

Eigentlich sind unsere Kühe hier oben auf Sommerfrische. Aber warum? Und was weißt Du sonst noch über Kühe?

Leider sind wir jetzt schon am Ende von Golmi's Forschungspfad angekommen. Aber bei uns im Montafon gibt es noch eine ganze Reihe interessanter Ausflugsziele, die Euch so richtig Spaß machen.



Aktueller Status Golmi's Forschungspfad

Hier siehst Du, ob der Wanderweg aktuell geöffnet ist.

Golmi’s Forschungspfad
  • Typ
    Sonstiges
  • Gebiet
    Golm
  • Status
    geschlossen


Tipp

Alpine-Coaster-Golm Sommer | © Golm Silvretta Luenersee Tourismus GmbH Bregenz, Christoph Schoech

Alpine-Coaster-Golm

Der perfekte Abschluss

Ob  Sommer oder Winter, der Alpine-Coaster-Golm ist zu jeder Jahreszeit ein Highlight für die ganze Familie. Dein Rodelerlebnis auf Schienen wartet!

Mehr erfahren


Nützliches auf einen Blick