Umbau Waldseilpark-Golm im Montafon  | © Golm Silvretta Lünersee Tourismus GmbH Bregenz, Alexander Zink -  faszinatour GmbH

Was gibt es Neues im Waldseilpark-Golm?

Sturmschäden als Chance genützt

Im größten Hochseilgarten Vorarlbergs gibt es einen neuen Parcours!

Michael Mathis, Leiter vom Waldseilpark-Golm hat mir von den Erneuerungen erzählt...

Im Frühjahr fegte ein heftiger Sturm über den Waldseilpark-Golm, welcher leider sehr starke Beschädigungen zurück lies.  Die Wiederaufbau- und Reparaturarbeiten wurden als Chance genutzt, um im  Waldseilpark-Golm neue Übungen und Herausforderungen zu schaffen.

 

Was ist NEU im Waldseilpark-Golm?
Innerhalb von nur 5 Tagen Bauzeit wurde der neue Parcours „Golmerjoch“ gebaut. Die Bauphase erforderte eine Vorleistung unserer Waldseilpark-Mitarbeiter. Im Vorfeld musste natürlich alles organisiert und koordiniert werden. Bei der Durchführung der Fundamentierung und bei der Vorbereitung des Loches, in welches dann ein sogenannter "Kunstbaum" eingesetzt wurde, haben unsere Mitarbeiter tolle Arbeit geleistet. Für die Schlossereiarbeiten wurde von uns ein ortsansässiges Unternehmen mit der Anfertigung beauftragt.

 


Den Kunstbaum, eine Weißtanne, welche wir ganz in der Nähe des Waldseilparks gefällt haben, setzten wir am ersten Tag ein. Mit dem „Golmerjoch“ haben wir nun die Verbindung zwischen einem reinen Hochseilgarten und einem Waldseilpark geschaffen, somit sind wir nicht nur der größte Waldseilpark Vorarlbergs, sondern auch der erste Hochseilgarten auf zwei Etagen.   

Was gibt es sonst noch neues?
In der Saison 2019 erwartet dich nicht nur ein komplett neuer Parcours, auch einige Übungen wurden, wie jedes Jahr erneuert und zum Teil auch gegen neue ausgetauscht. Somit steht dem jährlichen Klettervergnügen nichts im Wege. ;)


In den letzten Jahren erstellten wir den Zwergleparcours, welcher die Kleinsten unter uns schon ab 3 Jahren zum Klettern lockt. In der letzten Saison 2018 wurde der Längste Parcours „Golmine“ mit 23 Übungen und einer maximalen Kletterhöhe von 3 m errichtet, somit gibt es für jeden, ob mit oder ohne Höhenangst, große oder kleine Herausforderungen, den idealen Kletterspaß!

 

PS: Ich hatte auch schon das Vergnügen den Parcours „Golmerjoch“ auszuprobieren und wünsche Euch viel Spaß bei den neuen Übungen, denn es macht wirklich großen Spaß!



Das könnte Dich auch noch interessieren



Autor

Katharina Klinger

Praktikantin Marketing & Vertrieb

Wetter

Aktuelle Wetterbedingungen am Bewegungsberg Golm im Montafon

Vandans
18°C

Webcams Bewegungsberg Golm im Montafon

Aktuelle Situation am Berg

Raetikonbahn

2.103 m, Vandans

Geöffnete Anlagen

Aktuell geöffnete Anlagen am Bewegungsberg Golm im Montafon

Golm

3 von 3 geöffnete Lifte
0 von 0 geöffnete Pisten
0 von 0 geöffnete Rodelbahnen
0 von 0 geöffnete Loipen
0 von 0 geöffnete Winterwanderwegen
5 von 5 geöffnete Sonstiges

Testtext

Testweise eingefügt

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipisicing elit. Ducimus hic illo, neque obcaecati sit temporibus voluptatem voluptatum. Aspernatur eos nisi omnis quasi quia quis, reprehenderit sed temporibus. Aliquid, corporis harum illo incidunt minus molestiae, molestias, quam ratione reprehenderit suscipit ut.

Dein Ticket online kaufen

In unserem Webshop findest Du alle Tickets der Montafon Brandnertal Card.

Kontakt

Wir helfen Dir gerne weiter

Wir sind für Dich telefonisch und via E-Mail erreichbar von:

Montag bis Freitag 08:00 - 17:00 Uhr

T. +43 5556 701 83167
E-Mail info@gsl-tourismus.at