Wandern Sommer Jugendliche Golm im Montafon | © Golm Silvretta Luenersee Tourismus GmbH Bregenz, Christoph Schoech

Packliste Tagestour

Das richtige Equipment ist die Basis jeder Tour in den Bergen

Einen Tag in die Berge! Was gehört bei einer Tagestour alles mit?

Wir haben für Dich eine Packliste für den nächsten Wanderausflug zusammengestellt.

Der Bewegungsberg Golm liegt inmitten der atemberaubenden Bergkulisse des Rätikons und zählt zu einem der schönsten Wandergebiete überhaupt und ist Ausgangs-und Endpunkt von zahlreichen Wandertouren. Eine Packliste für eine Tagestour ist eigentlich relativ schnell zusammengestellt, denn eigentlich brauchst Du nicht viel. Wichtig ist nur, das richtige dabei zu haben. 

Bevor man überhaupt startet ist es wichtig die Wettervorhersage zu checken, am besten beim höchsten Punkt, denn auf dem Gipfel ist es immer etwas kälter und eventuell auch sehr windig. Die Basisausrüstung, wie gutes Schuhwerk, Sonnenschutz und warme Bekleidung müssen bei einer Wanderung immer dabei sein, je nach Region, Wetter und Lust kann noch zusätzliches mitgenommen werden. 

 

Das Volumen eines Rucksacks ist begrenzt, daher ist es wichtig nur, dass mitzunehmen, was Du wirklich brauchst, um das Gewicht möglichst gering zu halten. Das Gewicht des Rucksackes entscheidet, ob die Wanderung zur Qual oder zum Vergnügen wird. Bei einer Tagestour reichen normalerweise 20-25 Liter aus. Wer viel auf und ab wandert hat mit Wanderstöcken eine gute Unterstützung auch bei feuchtem Wetter sind sie Gold wert.


Je nach dem auf welchen Wegen und in welchem Gelände Du unterwegs bist solltest Du Wanderführer, Kompass oder GPS dabeihaben.

Wie wird der Rucksack richtig gepackt?

  • Leichte Gegenstände wie Daunenjacke, Wäsche, Schlafsack ganz unten im Bodenfach verstauen.
  • Mittelschwere Gegenstände wie Bekleidung und Erste-Hilfe-Ausrüstung kommen nach oben außen.
  • Schwere Gegenstände wie Kamera, Proviant möglichst nah an den Rücken.
  • Kleinigkeiten sind im Deckelfach gut aufgehoben.

 

Rucksack richtig einstellen
Der Rucksack muss so eingestellt werden, dass das Gewicht gleichmäßig auf den Körper verteilt und der Rücken geschützt wird.

  • Kopf – sollte frei beweglich sein
  • Schultern – Der Rucksack ragt nur leicht über die Schultern, Gürte schnüren nicht ein
  • Hüfte – Der Hüftgurt umfasst den oberen Beckenrand. 70 bis 80 Prozent des Gewichts trägt die Hüfte

 

Ich wünsche Dir viel Spaß bei Deiner nächsten Wanderung!



Das könnte Dich auch noch interessieren



Autor

Katharina Klinger

Praktikantin Marketing & Vertrieb

Wetter

Aktuelle Wetterbedingungen am Bewegungsberg Golm im Montafon

Vandans
18°C

Webcams Bewegungsberg Golm im Montafon

Aktuelle Situation am Berg

Raetikonbahn

2.103 m, Vandans

Geöffnete Anlagen

Aktuell geöffnete Anlagen am Bewegungsberg Golm im Montafon

Golm

3 von 3 geöffnete Lifte
0 von 0 geöffnete Pisten
0 von 0 geöffnete Rodelbahnen
0 von 0 geöffnete Loipen
0 von 0 geöffnete Winterwanderwegen
5 von 5 geöffnete Sonstiges

Testtext

Testweise eingefügt

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipisicing elit. Ducimus hic illo, neque obcaecati sit temporibus voluptatem voluptatum. Aspernatur eos nisi omnis quasi quia quis, reprehenderit sed temporibus. Aliquid, corporis harum illo incidunt minus molestiae, molestias, quam ratione reprehenderit suscipit ut.

Dein Ticket online kaufen

In unserem Webshop findest Du alle Tickets der Montafon Brandnertal Card.

Kontakt

Wir helfen Dir gerne weiter

Wir sind für Dich telefonisch und via E-Mail erreichbar von:

Montag bis Freitag 08:00 - 17:00 Uhr

T. +43 5556 701 83167
E-Mail info@gsl-tourismus.at